Seite:

Informationen für Arbeitnehmer

Darauf müssen Sie bei Nebenjobs achten

Je verlockender ein Angebot ist, desto grösser ist auch die Gefahr, dass es einen „Haken“ hat.

Nehmen Sie keine Waren an Lager, auf der Sie sitzen bleiben, oder die Sie neu angeworbenen Verkäufern „andrehen“ müssen.

Bezahlen Sie kein Geld, um Informationen über diesen Job zu erhalten.

Informieren Sie sich genau, welche Tätigkeit der Job umfasst.

Auch die tollsten Produkte und Dienstleistungen bringen keinen Verdienst, wenn sie niemand kauft respektive benötigt.

Erkundigen Sie sich, ob und in welchem Umfang Sie für den Job ausgebildet werden und was die Schulung kostet. Sehr oft ist der Einstieg mit einem Lehrgang zu erkaufen, der teuer und unbrauchbar ist.

Hände weg von Tätigkeiten, die Ihnen auch nach „eingehenden Erklärungen“ unverständlich bleiben und bei denen Sie nicht nachvollziehen können, wie Sie damit Geld verdienen können.

Hände weg von Firmen, die nur mündliche Versprechen aber keine schriftlichen Unterlagen abgeben.

 

anmelden und JobMail abonnieren

Werbung


Webliste Schweiz









Werbepartner


  • Firmennews
  •  

    © 2003-2017 nebenJOB.ch - Hosting SwissHost